Destinationen und Disziplinen

Die Weltmeisterschaften finden vom 2. bis am 14.September 2025 statt. Insgesamt sind neun Walliser Destinationen eingebunden, in jeder Destination werden in einer Disziplin die WM-Medaillen vergeben.

Pumptrack
Opening ceremony
Cross-Country (XCO)
Enduro (END)
Downhill (DHI)
Marathon (XCM)
Short Track (XCC)
E-Mountain Bike
20
25
Mountain Bike - MTBWorld ChampionshipsUCI - Swiss Cycling

Ein fortschrittliches Projekt

Das Mountainbike-Fest, welches sieben Weltmeisterschaften in einem zweiwöchigen Event vereint.

Renommierte Destinationen

Unvergleichliche Sichtbarkeit

Resonanz in den Medien

Begeisterung in der Bevölkerung

Nachhaltigkeit

Vermächtnis

vison à 360°
vison à 360°
vison à 360°
vison à 360°
vison à 360°
Les Championnats du monde offrent une occasion unique de développer encore plus le cyclisme et la pratique du MTB en Suisse et en Valais.

Ein Projekt auf Dauer

Die Weltmeisterschaften bieten eine einzigartige Gelegenheit, den Radsport und ganz speziell den Mountainbike-Sport in der Schweiz und im Wallis weiterzuentwickeln.

Weltcups

Eine einmalige Gelegenheit, ab 2024 Grossveranstaltungen durchzuführen, welche Begeisterung auslösen und die Bevölkerungen an die Weltmeisterschaften heranführen.

Cross Country

Downhill

20
24
Legacy
Jugend

Fahrradfahren für alle
• Vereine
• Schulen
• Familien

Vermächtnisprojekte

Es ist vorgesehen, bei der Planung des Events von Beginn weg Vermächtnisprojekte zu integrieren, die eine Spur für künftige Generationen hinterlassen werden.

Youth-1
Frauen im Radsport

Anstieg der weiblichen Fahrradnutzung
• Talente erkennen und begleiten
• Stärkung der Gleichberechtigung
• Erhöhung des Frauenanteils auf allen Ebenen

Sport
Nachwuchs

Die Champions von morgen schmieden
• Schaffung von speziellen Trainingsstätten
• Sichtung von Talenten
• Nachhaltige Entwicklung

20
23

Championnats

du Monde

20
25

Schlüsselzahlen

Dank eines grossen Publikums, der Erstellung und Verbreitung hochwertiger Inhalte sowie einflussreicher Partner ist eine hervorragende Sichtbarkeit gewährleistet.

+
9

Live-Produktionen

+
50
Mio

kumulierte TV-Zuschauer (SUI 4,6 Mio.)

+
2
Mio

Follower auf den sozialen Netzwerken

115

erreichbare Länder

+
1000

Athleten und Begleitpersonen

+
150
k

Zuschauer vor Ort

Aussagen

«Eine Kombination von sieben Weltmeisterschaften, wie sie bei den MTB Championships geplant ist, wird die Scheinwerfer auf diesen Sport richten wie nie zuvor.»

Jolanda Neff (Olympiasiegerin Cross-Country)

«Die geografische und zeitliche Konzentration der verschiedenen Wettkämpfe wird ein wahres MTB-Fest über zwei Wochen schaffen, das es ermöglicht, den Spitzensport und den Sport für alle näher zusammenzubringen.»

Patrick Hunger (Co-Präsident Swiss Cycling)

«Valais/Wallis Promotion hat den MTB zu einer ihrer strategischen Prioritäten gemacht, um das Wallis in Zukunft zu fördern.»

Damian Constantin (Direktor Valais/Wallis Promotions)

«Das Wallis ist für seine bergige Topographie bekannt, die es ihm ermöglicht, mit den größten Spots der Welt zu konkurrieren.»

Frédéric Favre (Staatsrat Kanton Wallis)

Destinationen

Partenaire